Startseite > Info Anzeigen

FFW Hiltersklingen aktuell (24.11.2023)

Einsatzabteilung

Am Montag, dem 13.11.2023 stand eine Funkübung auf dem Dienstplan der Einsatzabteilung Hiltersklingen, insgesamt neun Kameradinnen und Kameraden waren anwesend. Hierbei wurden die eingesetzten Funkgeräte erläutert und einige Funktionen erklärt, unter anderem ging es um den Wechsel eines Kanals und eingebaute Totmannwarner der Funkgeräte. Ist dieser Totmannwarner aktiviert, wird ein lauter Alarm ausgelöst, sollte sich das Funkgerät für einen gewissen Zeitraum nicht mehr bewegen. Mit dieser Funktion soll zum Beispiel auf bewusstlose Einsatzkräfte im Innenangriff aufmerksam gemacht werden und die Lokalisierung im Gebäude ist dadurch auch einfacher. Weiterhin gab es noch weitere allgemeine Informationen zum Thema Funk. Leider konnte der Übungsinhalt nicht vollständig vermittelt werden, denn aufgrund eines Anrufs wurde die Übung abgebrochen und die Einsatzkräfte mussten zu einem Einsatz ausrücken.

Verein
Am Freitag, dem 17.11.2023 war die Freiwillige Feuerwehr Hiltersklingen bei HIT RADIO FFH zu hören. Bei „Frechis Freiwillige Feuerwehr Freitag“ stellt Moderator Stefan Frech immer freitags eine Freiwillige Feuerwehr im Radio vor. Er selbst ist Feuerwehrfan und ihn fasziniert alles rund um das Thema Feuerwehr. Im Interview mit dem Radiomoderator erklärte der 1. Vorsitzende Marco Schott was es bedeutet, aktives Mitglied einer Dorffeuerwehr zu sein und erläuterte seine Definition zum Thema Kameradschaft. Sollten Sie das Interview verpasst haben, ist dies auch kein Problem, denn den Mitschnitt können sie sich hier nochmal anhören:
(C) HIT RADIO FFH


Verein

Am Samstag, dem 18.11.2023 fand am Feuerwehrhaus das Herbstfest der Freiwilligen Feuerwehr Hiltersklingen statt. Etwa 100 Teilnehmer sind der Einladung gefolgt und haben zusammen mit den Kameradinnen und Kameraden einen gemütlichen Nachmittag verbracht. Größte Neuerung in diesem Jahr, war eine Verlegung in die Fahrzeughallen, da das Jugendhaus aufgrund des Kindergartenneubaus aktuell vom Kindergarten selbst genutzt wird und uns für unser Fest nicht zur Verfügung stehen konnte. Es musste also erneut improvisiert werden, aber letztendlich konnten, mit Hilfe beider Fahrzeughallen, alle Gäste einen Platz finden. Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt, so gab es neben leckerem Erbseneintopf mit Wursteinlage auch Glühwein und frisch gezapftes Bier. Im Hof waren, neben einem großen Stehtisch, auch zwei Feuertonnen im Einsatz. Sowohl der Außenbereich, als auch die Fahrzeughallen waren sehr gut besucht und so konnte das Herbstfest zu einem Erfolg werden. Wir bedanken uns bei allen Gästen für den Besuch und besonders auch für die sehr positiven Rückmeldungen zur Umsetzung des Festes. Ein weiterer Dank geht wieder einmal an alle Helfer, die auch dieses Fest erst möglich gemacht haben. Nur gemeinsam können wir das leisten.
 
22 positive Bewertungen für diesen Artikel Positiv bewerten

Zur Startseite
Termine Einsatzabteilung
20.06. 19:00 Uhr:
Streckendurchgang Erbach
01.07. 19:30 Uhr:
Wald- & Vegetationsbrände
05.08. 19:30 Uhr:
Retten aus schwierigem Gelände
Termine Jugendfeuerwehr
28.06. 18:30 Uhr:
FwDV 3 / FwDV 10
06.07. 10:30 Uhr:
Dreiländertreffen
12.07. 15:00 Uhr:
Zeltlager