Einsatzdatenbank

Jahr 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000  Einsatzorte
Seite 1 | 2 | 3

Technische Hilfeleistung 31.12.2004
Nr. 11

Alarmzeit: 12:50 Uhr
Ort: Erbacher Straße
Eingesetzte Wehren: Hiltersklingen
Anzahl der Feuerwehrleute: 11
   
Eine Ölspur musste abgestreut werden.

Technische Hilfeleistung 16.12.2004
Nr. 10

Alarmzeit: 08:00 Uhr
Ort: Hiltersklingen
Eingesetzte Wehren: Hiltersklingen
Anzahl der Feuerwehrleute: 5
   
In der Erbacher Straße musste eine ca. 300 m lange Ölspur abgestreut werden.

Technische Hilfeleistung 10.11.2004
Nr. 9

Alarmzeit: 02:33 Uhr
Ort: B460 Hiltersklingen - Wegscheide
Eingesetzte Wehren: Hiltersklingen
Anzahl der Feuerwehrleute: 8
   
Auf der B460 Richtung Wegscheide war ein Baum durch Schneebruch auf die Fahrbahn gestürzt.

Die Polizei war bereits 1 Stunde vor Ort und wartete auf die Straßenmeisterei. Da diese jedoch im gesamten Kreisgebiet umgestürzte Bäume beseitigen musste, wurde die Feuerwehr alarmiert.
Der umgestürzte Baum konnte schnell mit einer Motorsäge beseitigt werden und die Straße war gegen 2:50 wieder befahrbar.

Technische Hilfeleistung 19.08.2004
Nr. 8

Alarmzeit: 00:00 Uhr
Ort: B460 Hiltersklingen -> Wegscheide
Eingesetzte Wehren: Hiltersklingen
Anzahl der Feuerwehrleute: 10
   
Durch ein Gewitter war auf der B460 Richtung Wegscheide ein größerer Ast auf eine Fahrbahnhälfte gefallen. Der Ast wurde durch drei Mann mit Muskelkraft zur Seite geräumt.
Weitere Behinderungen gab es Richtung Wegscheide nicht.

07.08.2004
Nr. 7

Alarmzeit: 19:00 Uhr
Ort: Güttersbach
Eingesetzte Wehren: Güttersbach, Hiltersklingen, Hüttenthal, Mossau
Anzahl der Feuerwehrleute: 6
   
Nach dem Volkslauf in Güttersbach wurden 3 Läufer vermisst. Um die Vermissten möglichst schnell zu finden, wurden über Telefon alle Wehren von Mossautal alarmiert.
Da wir in Hiltersklingen gerade zum Grillfest im Feuerwehrhaus waren, konnten wir sofort ausrücken.
Als wir in Güttersbach am Feuerwehrhaus eintrafen, kam jedoch schon die Meldung, dass die Personen gefunden wurde: Ein Läufer hatte sich verletzt und wurde von den beiden anderen betreut.
Meldungen DWD
Wetterwarnung für Mossautal:
->Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Gültig von 29.09. 10:00 Uhr bis 29.09. 20:00 Uhr:
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
X

zur Übersichtskarte beim DWD
© Deutscher Wetterdienst,
    Offenbach
Termine Einsatzabteilung
28.09. 20:00 Uhr:
FwDV 3 Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz
05.10. 19:00 Uhr:
Streckendurchgang AGT
11.10. 19:30 Uhr:
FwDV 3 und 10
Termine Jugendfeuerwehr
07.10. 18:30 Uhr:
Ausleuchten der Einsatzstelle
21.10. 18:30 Uhr:
FwDV10 - Tragbare Leitern
04.11. 18:30 Uhr:
Knoten und Stiche